Informationen zum Ausbau der Cusanusstraße

 





Stand 03.12.2021

Pflasterarbeiten im ersten Abschnitt des BA5 abgeschlossen. Asphaltarbeiten erfolgen Mitte Dezember - Gußasphalt bis zum Kreisel.



Stand 15.11.2021

Forumsplatz für Busse wieder offen


 


Stand 29.10.2021

Die Cusansustraße ist ab Brückenkreisel bis Zufahrt Tiefgarage ab heute Nachmittag wieder befahrbar.



Stand 21.10.2021 - HINWEIS:

Am Dienstagvormittag, den 26.10.21 ist der Stiftsweg ab 11 Uhr nur über den Forumsplatz erreichbar. Ab Mittwoch, den 27.10.21, 8 Uhr ändert sich die Zufahrt zum Stiftsweg wieder über die Cusanusstraße.

Die geänderten Verkehrsführungen richten sich nach den für die beiden Tage geplanten Asphaltarbeiten im Bereich des BA5 Stiftsweg und Zufahrt Tiefgarage.



Stand 11.10.2021

Die Arbeiten am Kreisel Aldi gehen voran. Die Zufahrt zur Tiefgarage über die Cusanusstraße soll zum ersten Novemberwochenende öffnen.




Stand 13.09.2021

Einstieg in den Bauabschnitt 6a: Der Kreisel in Höhe des Aldi wird ab Montag, den 13. September voll gesperrt. Die Umleitungen 1 und 11 bleiben weitestgehend wie gewohnt erhalten.

Einzige Änderungen: von der Gartenstraße geht es in die Arndtstraße, deren Einbahnstraße aufgehoben wird (gelber Pfeil). Von der Brüningstraße her ist die Arndtstraße nicht mehr anfahrbar. Der Aldi-Parkplatz wird über eine extra eingerichtet Zufahrt zwischen Sparkasse und Deutscher Bank erreichbar sein (siehe Skizze links).  



Stand 12.08.2021

Der Gehweg auf der Seite Cusanus-Apotheke ist bis zum Aldikreisel durchgehend begehbar. Die Häuser auf der gegenüberliegenden Straßenseite sind vom Forum aus erreichbar.


 


Stand 21.07.2021
Die Arbeiten im Bauabschnitt BA5 gehen gut voran. Es wird eine Abschnittsteilung angestrebt - zum einen von der Apotheke bis zur Zufahrt Tiefgarage und zum anderen von der Tiefgarage bis zum Aldikreisel.




Stand 05.07.2021

Start des Bauabschnittes BA5 - vom Stiftsweg zum Aldi-Kreisel. Dieser Abschnitt wird voraussichtlich  zum Ende des Jahres fertig sein.



Stand 21.06.2021

Der Bauabschnitt 4 vom Brückenkreisel bis zum Stiftsweg steht kurz vor der Fertigstellung.

Ab Montag, den 05. Juli geht es voraussichtlich in den 5. BA - vom Stiftsweg zum Aldi-Kreisel. Dieser Streckenabschnitt wird komplett gesperrt. Die Zufahrt zum Stiftsweg erfolgt über den Brückenkreisel. Die Umleitungen bleiben bestehen.



Stand 11.06.2021
Die Brücke wird vier Wochen früher freigegeben als geplant. Bei der offiziellen Verkehrsfreigabe sind von den VG Werken Wolfgang Hauth, VG Bürgermeister Leo Wächter, vom LBM Walter Klink, Stadtbürger-meister Wolfgang Port, Ralph Kiesgen von der Firma Kehnen und vom Ingenieurbüro ibs Stefan Morbach mit dabei gewesen.




Stand 31.05.2021

Asphaltarbeiten liegen zeitlich im Plan



Stand 17.05.2021

Asphaltarbeiten rund um den Brückenkreisel beginnen nach Pfingsten




Der Gehweg auf der Seite des Cusanusstifts wird bis Höhe Eisdiele vor Pfingsten fertiggestellt.






Ab dem 25. Mai wird die Kreuzung Triniusstraße/Saarallee wegen vorbereitender Asphaltarbeiten gesperrt.Die Umleitung erfolgt über Thanisch Spitz und über den oberen Weg in den Moselauen bis zum Parkplatz Brückenkeller.






Ab dem 26. Mai beginnen die Asphaltarbeiten in dem Abschnit Saarallee, Kreisel und Brückenkopf.
Die Arbeiten werden mehrere Tage andauern, da insgesamt drei Schichten aufgetragen werden.






Stand 21.04.2021

Einseitiger Gehweg Brückenkopf Kues

Der bisher freie Gehweg auf der Seite des Cusnausstifts wechselt auf die gegenüberliegende Seite. Vorrübergehend steht hier ein geplanter Schotterweg für die Fußgänger zur Verfügung.



Stand April 2021

Vorrücken in den nächsten Bauabschnitt (BA4)

Vom Kreisel aus erfolgt im BA4 bereits die Kanalverlegung bis zum Stiftsweg.




Stand 15.03.2021

Kanalarbeiten am Brückenkreisel

Die ausführende Baufirma Lehnen arbeitet zur Zeit mit zwei Kolonnen. Während die eine in der Saarallee mit Anschlüssen für Gas und Glasfaser beschäftigt ist, arbeitet die zweite Kolonne in Richtung Eisdiele für die Kanalarbeiten in sechs Meter Tiefe.

HINWEIS: Der Fußweg in der Cusanusstraße auf Seite des Cusanusstiftes bleibt weiterhin frei begehbar. Ein Übergang zur anderen Straßenseite ist in Höhe des Stiftweges möglich.


Blick vom Kreisel auf die Brücke


Brückensperrung ab dem 2. März

Nachdem die Firma am 17. Februar die Arbeiten wieder aufgenommen hat, geht es ab dem 2. März in den dritten Bauabschnitt. Hierzu ist die Sperrung der Brücke notwendig. Vom Kreisel bis zum Modehaus Hees ist der Abschnitt, in dem die Kanal-, Leitungs- und Straßenarbeiten in den kommenden Monaten durchgeführt werden.



Stand 10.02.2021
Die  Bauarbeiten am Bauabschnitt 2 (Saarallee-Brückenkreisel) werden aufgrund der kalten Temperaturen bis voraussichtlich Mitte der nächsten Woche ruhen.




Stand 01.02.2021
Aufgrund des anhaltenden Regens müssen die  Bauarbeiten am Bauabschnitt 2 (Saarallee-Brückenkreisel) bis Mittwoch ruhen. Sollte es ab Donnerstag wieder besser werden, werden die Arbeiten wieder aufgenommen.




Stand 27.01.2021
Die Bauarbeiten am Bauabschnitt 2 (Saarallee-Brückenkreisel) sind aufgrund der  Witterungsverhältnisse für diese Woche eingestellt worden. Die Baufirma informiert zum Ende der Woche, wann die Arbeiten in der KW5 wieder aufgenommen werden können.




Stand 25.01.2021

Die Bauarbeiten in der Saarallee sind nach der Winter- und einer witterungsbedingten Pause heute wieder fortgesetzt worden. In der Saarallee geht es weiter mit dem Legen der Hausanschlüsse. Im Anschluss daran folgen Wasser- und Gasanschlüsse. In vier Wochen sollen alle Leitungen verlegt sein - vorausgesetzt, dass die Witterung mitspielt.




Stand 15.01.2021

Die Bauarbeiten am Bauabschnitt 2 (Saarallee-Brückenkreisel) ruhen aufgrund der derzeitigen Witterungsverhältnisse. Die Baufirma wird die Arbeiten voraussichtlich in der 4. KW wieder aufnehmen.




Stand 18.12.2020

Baustelle ruht vom 19.12.2020 bis zum 10.01.2021!

Halbseitige Sperrung des Brückenkreisels wieder aufgehoben

Der Brückenkreisel Cusanusstraße ist wieder frei befahrbar. Auch die Bahnhofstraße ist wieder für den Autoverkehr zugänglich. Die Umleitung über den Forumsplatz und die Triniusstraße in die Bahnhofstraße besteht nicht mehr.




Sachstand zum 27.11.2020

Die Arbeiten in der Saarallee gehen zügig voran.

Die halbseitige Sperrung am Brückenkreisel bleibt noch bis kurz vor den Weihnachtsferien bestehen.

Der Kreisel wird noch vor den Feiertagen provisorisch asphaltiert, um eine freie Fahrt ohne Ampel bis zur Vollsperrung des Brückenkopfes in Kues in 2021 zu gewährleisten. Die Bahnhofstraße wird in dieser Zeit auch wieder befahrbar sein.

Die ausführende Firma wird zwei Wochen Weihnachtsurlaub einlegen und ab Mitte Januar geht es in der Saarallee sowohl mit der Verlegung der Kanalhausanschlüsse als auch mit den Gas- und Wasserleitungen weiter. Im Anschluss sollen parallel zu den Kanalarbeiten im Brückenkreisel die Straßenbauarbeiten in der Saarallee fertiggestellt werden.

 

 



Rohrverlegung in der Saarallee

Stand November 2020